Advanced search
Add to list

"Glaubet und wartet!". Die Narrativität des Heilsdenkens und das Körperprogramm der literarischen Moderne, am Beispiel von A. Schwarzenbachs "Das glückliche Tal"

(2009) Etudes Germaniques. 64(3). p.603-622
Author
Organization

Citation

Please use this url to cite or link to this publication:

MLA
De Bruyker, Melissa. “‘Glaubet Und Wartet!’. Die Narrativität Des Heilsdenkens Und Das Körperprogramm Der Literarischen Moderne, Am Beispiel von A. Schwarzenbachs ‘Das Glückliche Tal.’” Etudes Germaniques, edited by Jean-Marie Valentin, vol. 64, no. 3, Sage, 2009, pp. 603–22.
APA
De Bruyker, M. (2009). “Glaubet und wartet!”. Die Narrativität des Heilsdenkens und das Körperprogramm der literarischen Moderne, am Beispiel von A. Schwarzenbachs “Das glückliche Tal.” Etudes Germaniques, 64(3), 603–622.
Chicago author-date
De Bruyker, Melissa. 2009. “‘Glaubet Und Wartet!’. Die Narrativität Des Heilsdenkens Und Das Körperprogramm Der Literarischen Moderne, Am Beispiel von A. Schwarzenbachs ‘Das Glückliche Tal.’” Edited by Jean-Marie Valentin. Etudes Germaniques 64 (3): 603–22.
Chicago author-date (all authors)
De Bruyker, Melissa. 2009. “‘Glaubet Und Wartet!’. Die Narrativität Des Heilsdenkens Und Das Körperprogramm Der Literarischen Moderne, Am Beispiel von A. Schwarzenbachs ‘Das Glückliche Tal.’” Ed by. Jean-Marie Valentin. Etudes Germaniques 64 (3): 603–622.
Vancouver
1.
De Bruyker M. “Glaubet und wartet!”. Die Narrativität des Heilsdenkens und das Körperprogramm der literarischen Moderne, am Beispiel von A. Schwarzenbachs “Das glückliche Tal.” Valentin J-M, editor. Etudes Germaniques. 2009;64(3):603–22.
IEEE
[1]
M. De Bruyker, “‘Glaubet und wartet!’. Die Narrativität des Heilsdenkens und das Körperprogramm der literarischen Moderne, am Beispiel von A. Schwarzenbachs ‘Das glückliche Tal,’” Etudes Germaniques, vol. 64, no. 3, pp. 603–622, 2009.
@article{916530,
  author       = {{De Bruyker, Melissa}},
  editor       = {{Valentin, Jean-Marie}},
  issn         = {{0014-2115}},
  journal      = {{Etudes Germaniques}},
  language     = {{ger}},
  number       = {{3}},
  pages        = {{603--622}},
  publisher    = {{Sage}},
  title        = {{"Glaubet und wartet!". Die Narrativität des Heilsdenkens und das Körperprogramm der literarischen Moderne, am Beispiel von A. Schwarzenbachs "Das glückliche Tal"}},
  volume       = {{64}},
  year         = {{2009}},
}

Web of Science
Times cited: