Ghent University Academic Bibliography

Advanced

Zu den Bezeichnungen für 'auferstehen/Auferstehung' in mittelalterlichen Spielen. Eine onomasiologische Untersuchung

Walter De Cubber (2000) ZEITSCHRIFT FUR DEUTSCHES ALTERTUM UND DEUTSCHE LITERATUR. 129(4). p.420-444
Please use this url to cite or link to this publication:
author
organization
alternative title
Terms for 'resurrecting' and 'resurrection' in the medieval play : an onomasiological examination (German linguistic history, Auferstehung)
year
type
journalArticle (original)
publication status
published
subject
journal title
ZEITSCHRIFT FUR DEUTSCHES ALTERTUM UND DEUTSCHE LITERATUR
Z. dtsch. Altert. dtsch. Lit.
volume
129
issue
4
pages
420 - 444
ISSN
0044-2518
language
German
UGent publication?
yes
classification
A2
id
122265
handle
http://hdl.handle.net/1854/LU-122265
date created
2004-01-14 13:35:00
date last changed
2016-12-19 15:37:28
@article{122265,
  author       = {De Cubber, Walter},
  issn         = {0044-2518},
  journal      = {ZEITSCHRIFT FUR DEUTSCHES ALTERTUM UND DEUTSCHE LITERATUR},
  language     = {ger},
  number       = {4},
  pages        = {420--444},
  title        = {Zu den Bezeichnungen f{\"u}r 'auferstehen/Auferstehung' in mittelalterlichen Spielen. Eine onomasiologische Untersuchung},
  volume       = {129},
  year         = {2000},
}

Chicago
De Cubber, Walter. 2000. “Zu Den Bezeichnungen Für ‘auferstehen/Auferstehung’ in Mittelalterlichen Spielen. Eine Onomasiologische Untersuchung.” Zeitschrift Fur Deutsches Altertum Und Deutsche Literatur 129 (4): 420–444.
APA
De Cubber, W. (2000). Zu den Bezeichnungen für “auferstehen/Auferstehung” in mittelalterlichen Spielen. Eine onomasiologische Untersuchung. ZEITSCHRIFT FUR DEUTSCHES ALTERTUM UND DEUTSCHE LITERATUR, 129(4), 420–444.
Vancouver
1.
De Cubber W. Zu den Bezeichnungen für “auferstehen/Auferstehung” in mittelalterlichen Spielen. Eine onomasiologische Untersuchung. ZEITSCHRIFT FUR DEUTSCHES ALTERTUM UND DEUTSCHE LITERATUR. 2000;129(4):420–44.
MLA
De Cubber, Walter. “Zu Den Bezeichnungen Für ‘auferstehen/Auferstehung’ in Mittelalterlichen Spielen. Eine Onomasiologische Untersuchung.” ZEITSCHRIFT FUR DEUTSCHES ALTERTUM UND DEUTSCHE LITERATUR 129.4 (2000): 420–444. Print.